Die Zukunft Des Autohandels

Die Zukunft des Autohandels PDF
Author: Anders Parment
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658078871
Size: 32.21 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 183
View: 608

Get Book

Die Zukunft Des Autohandels

by Anders Parment, Die Zukunft Des Autohandels Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Zukunft Des Autohandels book, Dieses Buch beschreibt die Auswirkungen des globalen Wettbewerbs auf Automobilhandel, -vertrieb und -produktion: Urbanisierung, weniger Führerscheinprüflinge, höhere Kosten für Autonutzung, harte Konkurrenz unter den Herstellern und ein drastisch verändertes Konsumentenverhalten bestimmen die Märkte. Ergo: Die Automobilbranche muss dringend umdenken! Anders Parment bietet die fundierte Grundlage dafür. Er analysiert, wie Kundenpräferenzen entstehen, welche Faktoren das komplexe Umfeld des Automobilvertriebs beeinflussen und welche Best-Practice-Beispiele aus anderen Branchen als Vorbild für Vertriebsstrategien und nachhaltige Geschäftsmodelle dienen können. Die Ausführungen basieren auf umfangreichem Datenmaterial aus Umfragen, aktuellen Studien und Beratungsprojekten. Ein zukunftsweisendes Buch für sämtliche Player in der Automobilbranche.



Der Automobilhandel In Deutschland Und Die Nderungswirkung Des Internet

Der Automobilhandel in Deutschland und die   nderungswirkung des Internet PDF
Author: Philipp Geißler
Publisher: diplom.de
ISBN: 3832446117
Size: 69.98 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 149
View: 6165

Get Book

Der Automobilhandel In Deutschland Und Die Nderungswirkung Des Internet

by Philipp Geißler, Der Automobilhandel In Deutschland Und Die Nderungswirkung Des Internet Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Automobilhandel In Deutschland Und Die Nderungswirkung Des Internet book, Inhaltsangabe:Einleitung: Das Internet als Glorifizierung der Zukunft einer sich globalisierenden Branche - ein Traum? Das Internet als Untergangsvision veralteter Wirtschaftssysteme - die Realität? Beide Varianten werde ich nicht versuchen zu belegen, jedoch die Wirkung der Einbeziehung des Internets in einen Branchenbereich untersuchen, der wie wenige gleichsam mit Rationalitäten und Emotionen besetzt ist. Als einer der dominierenden Teile der Automobilbranche an sich und damit im besonderen in Deutschland unterliegt der Autohandel der besonderen Aufmerksamkeit aller Gesellschaftsteile. Veränderungen werden unterschiedlich aufgenommen und beurteilt. Das Auftauchen des Internet bedeutet noch keine Notwendigkeit zur Umstellung von Prozessen, aber die sich eröffnenden Möglichkeiten bewirken innovative Ideen von entscheidenden Personen. Diese Ideen haben bewirkt und bewirken im Moment ein Umdenken in einer zwar im technischen Bereich Auto als fortschrittlich, aber in der Kundenbetrachtung und im Verkauf als etwas rückständig angesehenen Branche. Diese Umwälzungen oder doch nur nuancenhaften Veränderungen haben mich zu diesem Thema geführt. Gang der Untersuchung: Nach der Einleitung, der Eingrenzung zur Zielsetzung und einigen Begriffsdefinitionen gehe ich nach einer Zusammenfassung des technischen Hintergrunds kurz auf die aktuellen Begebenheiten im Internet und Aussagen zu Zahlen und Prognosen zur Nutzung und Nutzen des Internets ein. Hier sollen sowohl Nutzer wie auch wirt- und wissenschaftliche Untersuchungen zur Sprache kommen, die sich intensiv mit der Gegenwart und der Zukunft des Internets auseinandersetzen. Abgeschlossen wird der zweite Gliederungspunkt durch die kurze Betrachtung der rechtlichen Basis des Internethandels. Im dritten Punkt der Arbeit beschreibe ich den Automobilhandel in Deutschland anhand der Aufgliederung in die Organisationsstrukturen und die einzelnen Akteure sowie deren Aktivitäten und Verhalten. Die Protagonisten der Branche auf der Anbieterseite sollen näher vorgestellt werden, um im weiteren Verlauf der Arbeit eine Vorstellung über die handelnden Institutionen zu haben und eine Ahnung über deren Intentionen zu bekommen. Punkt 4 hat die Beeinflussung der Branche und hier insbesondere des Handels durch die Benutzung und die Einbeziehung der EDV und des Internets zum Inhalt. Auch hier werden die Beweggründe, die Vor- und Nachteile sowie die Zukunftsvarianten der einzelnen Akteure zusammengefasst und analysiert. [...]



Die Akzeptanz Des E Commerce In Der Automobilwirtschaft

Die Akzeptanz des E Commerce in der Automobilwirtschaft PDF
Author: Jürgen Betz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322814661
Size: 71.23 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 389
View: 2199

Get Book

Die Akzeptanz Des E Commerce In Der Automobilwirtschaft

by Jürgen Betz, Die Akzeptanz Des E Commerce In Der Automobilwirtschaft Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Akzeptanz Des E Commerce In Der Automobilwirtschaft book, Jürgen Betz untersucht, wie die Akzeptanz des E-Commerce zu konzeptualisieren ist, wie sie sich auf Kundenzufriedenheit und Kundenbindung auswirkt und inwieweit vorgelagerte Größen das Ausmaß der Akzeptanz erhöhen oder senken.



Analyse Des Web Controlling In Der Automobilindustrie

Analyse des Web Controlling in der Automobilindustrie PDF
Author: Hülya Sen
Publisher: diplom.de
ISBN: 383661314X
Size: 79.35 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 80
View: 4572

Get Book

Analyse Des Web Controlling In Der Automobilindustrie

by Hülya Sen, Analyse Des Web Controlling In Der Automobilindustrie Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Analyse Des Web Controlling In Der Automobilindustrie book, Inhaltsangabe:Einleitung: „Die Umsetzung der Strategie in operative Pläne gehört zu den wichtigsten Fähigkeiten eines Unternehmens um im Wettbewerb bestehen zu können“. Die zunehmende Dynamik und Komplexität im Unternehmensumfeld durch Entwicklungen wie Globalisierung, steigende Kundenanforderungen, verkürzte Produktlebenszyklen und technologischer Wandel führen zu einer dramatischen Wettbewerbsverschärfung in allen Branchen. Unternehmen stehen vor der Herausforderung auf diese Änderungen flexibel zu reagieren, um im heutigen Wettbewerb bestehen zu können. Der Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien bedarf einer Neuordnung der Wertschöpfungskette in den Unternehmen, um Wettbewerbsvorteile erzielen zu können. Es werden neue Potenziale und Möglichkeiten der Kundenbegegnung sowie den Aufbau effizienter Vertriebskanäle über die Unternehmens-Website mit dem Internet eröffnet. Der alleinige Einsatz einer Website ist mittlerweile kein Garant für den Erfolg. Voraussetzung für einen langfristigen und nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg ist eine systematische Steuerung der Website auf strategischer und operativer Ebene. Das Web-Controlling muss hierzu wirksame Instrument zur Erfolgskontrolle und -steuerung einsetzen. Ein klassisches Controllinginstrument ist das Kennzahlensystem. Jedoch steht dieses in der Kritik durch seine einseitige finanzwirtschaftliche und operative Ausrichtung sowie zu starke Vergangenheitsorientierung. Die Balanced Scorecard greift diese Mängel auf und dient zusätzlich als Managementinstrument zur Umsetzung der Strategie in operative Größen. Aufgrund seiner Adaptionsfähigkeit kann es unabhängig von der Branche individuell an die Unternehmenssituation angepasst werden, somit auch auf die Unternehmens-Website in der Automobilindustrie. Ziel dieser Arbeit ist es, eine Web-Scorecard als Instrument zur Analyse des Web-Controllings in der Automobilindustrie am Beispiel der Mercedes-Benz-Website zu entwickeln und diese als Referenzmodell zu verifizieren oder falsifizieren. Der Fokus wird auf den Neuwagen-Kaufprozess gelegt, um eine Komplexität der Ausarbeitung zu vermeiden. Dazu werden zunächst in Kapitel 2 die grundlegenden Begriffe definiert und abgegrenzt. Daran anlehnend erfolgt die Ausarbeitung des Online-Vertriebskanals in der Automobilindustrie unter Berücksichtigung der Gütereignung, des Neuwagen-Kaufprozesses, der Nutzenpotenziale und den Stufen der Kundenbeziehungen im Online-Vertriebskanal. Das Kapitel 3 [...]



Kundenloyalit T Im Automobilhandel

Kundenloyalit  t im Automobilhandel PDF
Author: Volker Scholly
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658016698
Size: 28.58 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 361
View: 2986

Get Book

Kundenloyalit T Im Automobilhandel

by Volker Scholly, Kundenloyalit T Im Automobilhandel Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Kundenloyalit T Im Automobilhandel book, Sinkende Erträge und ein ruinöser Preiskampf prägen die Situation vieler Betriebe im Automobilhandel. Maßnahmen zur Steigerung der Kundenloyalität werden für diese Betriebe daher immer wichtiger. Vor diesem Hintergrund setzt sich Volker Scholly zum Ziel, die Kauf- und die Kundendienstloyalität von Kunden von Automobilhändlern zu erfassen und hinsichtlich ihrer Determinanten zu erklären. Im Zentrum des Interesses stehen das von Kunden den Mitarbeitern aus Verkauf und Kundendienst entgegengebrachte Vertrauen und die Etablierung einer für jeden Kunden festen Ansprechperson. Im Rahmen einer empirischen Analyse fördert die Arbeit eine große Fülle wichtiger und interessanter Ergebnisse zutage. So wird der positive Effekt von Vertrauen auf die Loyalität bestätigt. Eigenschaftsvariablen der Mitarbeiter determinieren das Vertrauen. Zudem wird bestätigt, daß Automobilhändler über eine hohe Kundendienstloyalität die Kaufloyalität in starkem Maße positiv beeinflussen können. ​



Mehrkanalsysteme Im Automobilvertrieb

Mehrkanalsysteme im Automobilvertrieb PDF
Author: Anne Scholl
Publisher: diplom.de
ISBN: 3832463984
Size: 75.61 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 67
View: 2267

Get Book

Mehrkanalsysteme Im Automobilvertrieb

by Anne Scholl, Mehrkanalsysteme Im Automobilvertrieb Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Mehrkanalsysteme Im Automobilvertrieb book, Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Es ist das Ziel der Arbeit herauszustellen, ob das bisherige traditionelle Vertriebssystem ausreicht, den strukturellen Veränderungen in der Automobilwirtschaft gerecht zu werden, oder ob differenzierte Mehrkanalsysteme dazu besser geeignet sind. Dazu sollen Gestaltungsoptionen differenzierter Mehrkanalsysteme aufgezeigt und anschließend deren Eignung für den Automobilvertrieb herausgearbeitet werden. Abschließend soll gezeigt werden, welche Auswirkungen Mehrkanalsysteme auf das vertikale Marketing haben. Zur angemessenen Darstellung des Strukturwandels soll nach einer Einordnung des Distributionsmanagements in das Marketingmanagement zunächst auf die gegenwärtige Situation im Automobilvertrieb eingegangen werden. Danach sollen die Charakteristika des Distributionsgutes Auto herausgearbeitet werden. Anschließend wird anhand des Strukturwandels die Notwendigkeit eines Mehrkanalsystems im Automobilvertrieb aufgezeigt. In der Herleitung eines Kriterienkatalogs werden alternative Distributionsoptionen vorgestellt und bewertet. Abschließend soll eine Empfehlung für ein geeignetes Mehrkanalsystem für den Automobilvertrieb gegeben werden. Im dritten Kapitel werden Auswirkungen für Hersteller und Handel, die sich aus einem Mehrkanalsystem und dem Strukturwandel ergeben, herausgearbeitet. Dabei soll insbesondere auf Auswirkungen durch Beibehaltung des Status Quo, durch die Entstehung von Multi-Franchise-Konzepten, Direktvertriebsoptionen des Herstellers sowie eines möglichen Universalvertriebs eingegangen werden. Zusätzlich werden Implikationen, die sich durch neue Informations- und Kommunikationstechnologien ergeben, sowie Implikationen durch das Auftreten neuer Wettbewerber herausgearbeitet. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Mehrkanalsysteme im Automobilvertrieb als Herausforderung an das vertikale Marketing1 1.1Automobilindustrie im Wandel4 1.2Mehrkanalsysteme und vertikales Marketing5 1.3Ziel und Gang der Untersuchung7 2.Mehrkanalsysteme als Distributionsoption im Automobilvertrieb9 2.1Distributionsmanagement im Rahmen des Marketingmanagements9 2.2Automobildistribution11 2.2.1Status Quo im deutschen Automobilvertrieb11 2.2.2Besonderheiten des Distributionsgutes Automobil14 2.2.3Strukturwandel in der Automobildistribution15 2.3Herausbildung von Mehrkanalsystemen für den Automobilvertrieb26 2.4Herleitung eines Kriterienkatalogs zur Entscheidungsunterstützung in der [...]



Die Zukunft Des Kfz Markenbetriebs In Sterreich

Die Zukunft des Kfz Markenbetriebs in   sterreich PDF
Author: Maria Hörack
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 366828959X
Size: 11.45 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 256
View: 7023

Get Book

Die Zukunft Des Kfz Markenbetriebs In Sterreich

by Maria Hörack, Die Zukunft Des Kfz Markenbetriebs In Sterreich Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Zukunft Des Kfz Markenbetriebs In Sterreich book, Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Sonstiges, FHWien der WKW (FH-Wien der WKW), Veranstaltung: Wifi Salzburg MSc Bilanzbuchhaltung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die konjunkturellen Schwankungen der letzten Jahre fordern die Unternehmen der Automobilbranche bis an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit. So konnte zwar der massive Nachfragerückgang in den letzten Jahren wieder aufgefangen werden, trotzdem müssen die Unternehmen mehr denn je mit attraktiven Produkten bzw. Leistungen überzeugen. Die österreichische Automobilwirtschaft ist derzeit nicht zu bewundern. Es sind nicht nur die Neuzulassungen gesunken, sondern auch das Geld bringende Aftersalesgeschäft zurückgegangen. „Wenn man bedenkt, dass viele Autohäuser nur durch das Aftersalesgeschäft überhaupt Profit erwirtschaften und mit Umsatzrenditen von unter einem Prozent arbeiten, dann muss man sagen: Jetzt geht’s ans Eingemachte. Denn wenn für die mittelgroßen Betriebe dieses finanziell so nötige Fundament wegfällt, wird es in den heimischen Werkstatthallen ganz schnell finster“. Durch den im Neuwagengeschäft zunehmenden Preisnachlasskampf der Konkurrentinnen und Konkurrenten, ist für die Erwirtschaftung von Deckungsbeitrag der Servicebereich von großer Bedeutung. Jedoch werden diese Serviceleistungen von den Fahrzeugherstellerinnen und Fahrzeugherstellern immer mehr standardisiert. Dies erschwert wiederum die Unterscheidung der Mitbewerberinnen und Mitbewerber. Die Differenzierung durch den Preis wird durch regional übliche Stundensätze verhindert. Durch den Familiensinn wirtschaften die kleinen KFZ-Betriebe (bis zu sieben Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter) noch am effektivsten. Die großen Unternehmen bekommen durch ihren soliden Unternehmensaufbau diesen Wandel kaum zu spüren. Gefahr droht für die mittelständischen Betriebe. In diesen Betrieben ist die Geschäftsführerin bzw. der Geschäftsführer meist in der Werkstatt tätig. Durch ihre Größe fällt aber ein entsprechender administrativer Aufwand an. Sowohl die Autokunden als auch die Unternehmen der Automobilbranche leben heute in einer Zeit, in der die größten Veränderungen der Wirtschaftsgeschichte stattfinden. Der Hauptdarsteller dieses Wirtschaftsepos ist das Internet. Die Autokunden von heute wissen die digitalen Chancen für sich zu nutzen und sind nicht mehr unbedingt treu. Liefert ein Onlineanbieter billiger oder schneller, entscheidet sich die Kundin oder der Kunde für die günstigere bzw. schnellere Variante. [...]



Neue Theorie Der Betriebswirtschaft Und Des Management

Neue Theorie der Betriebswirtschaft und des Management PDF
Author: Helmut Lang
Publisher: diplom.de
ISBN: 3832495371
Size: 14.93 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 784
View: 7079

Get Book

Neue Theorie Der Betriebswirtschaft Und Des Management

by Helmut Lang, Neue Theorie Der Betriebswirtschaft Und Des Management Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Neue Theorie Der Betriebswirtschaft Und Des Management book, Inhaltsangabe:Die Studienarbeit wurde von einem Dozenten während einer Gastprofessur für Betriebswirtschaft und Management im Ausland verfasst. Einleitung: Die Welt hat sich seit 1989 durch eine Vielzahl politischer, wirtschaftlich-technologischer und kultureller Veränderungen grundlegend gewandelt. Die Wirtschaft hat auf diese Herausforderungen entsprechend reagiert und sich der neuen Situation angepasst. Diese veränderte Strategie der Unternehmen hat auch in der Wirtschaftswissenschaft, insbesondere in der Betriebswirtschaftslehre und der Managementlehre, ihren Niederschlag gefunden, die Theorie in erheblichem Maße bereichert und parallel dazu eine praktische Umsetzung erfahren. Gang der Untersuchung: Im Zentrum der vorliegenden Arbeit steht deshalb die Frage, ob man in Anbetracht der in den letzten eineinhalb Jahrzehnten gewonnenen neuen Forschungserkenntnisse und deren praktischen Umsetzung in international tätigen Unternehmen von einer neuen Theorie der Betriebswirtschaft und des Management sprechen kann. In einem definitorischen Teil werden zunächst die relevanten Begriffe Theorie , Betriebswirtschaft und Management geklärt. Von Bedeutung sind dabei die folgenden Fragen: - Wurden in der Betriebswirtschafts- und Managementlehre neuere wissenschaftstheoretische Ansätze entwickelt? - Welcher wechselseitigen Bezüge bestehen zwischen der Betriebswirtschafts- und der Managementlehre und schließlich: - Welche Anforderungen müssen die vorgestellten Entwicklungen der Betriebswirtschafts- und Managementlehre erfüllen, damit man von einer neuen Theorie sprechen kann? Neuerungen haben Ursachen. Wenn demnach eine neue Theorie der Betriebswirtschaft und des Management entstanden sein sollte, so ist die Voraussetzung zum Verständnis die Kenntnis der Wandlungen, die in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in den letzten Jahren erfolgt sind. Aus dieser Analyse wird der zeitliche und inhaltliche Bezugsrahmen der Untersuchung gewonnen und fixiert. Eine veränderte Unternehmensumwelt führt zu neuen Formen der Unternehmensführung, die ihren Niederschlag in den aktuellen Managementlehren finden. Die wichtigsten neuen Managementtheorien werden hinsichtlich ihrer Zielsetzung und Ergebnisse theoretisch und praktisch vorgestellt. Im Anschluss daran werden die bedeutsamsten innovativen theoretischen Erkenntnisse der Betriebswirtschaft, gegliedert nach betriebswirtschaftlichen Funktionen, präsentiert und deren Umsetzung an Hand praktischer [...]



Kologische Baustellen Aus Sicht Der Konomie

  kologische Baustellen aus Sicht der   konomie PDF
Author: Christian J. Jäggi
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658168218
Size: 27.97 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 172
View: 3586

Get Book

Kologische Baustellen Aus Sicht Der Konomie

by Christian J. Jäggi, Kologische Baustellen Aus Sicht Der Konomie Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Kologische Baustellen Aus Sicht Der Konomie book, Dieses Fachbuch beschäftigt sich mit ökologischen Fragestellungen, die in der öffentlichen Diskussion zu wenig Beachtung finden. In vielen Bereichen bleiben die Lösungsansätze und geforderten Maßnahmen eigenartig vage oder werden einseitig ökonomischen Sachzwängen oder Partikularinteressen unterordnet. Der Autor thematisiert exemplarisch unter anderem Probleme der Mobilität, des Lärms und des Elektrosmogs. Dabei wird immer gefragt, wer ökonomisch von diesen Baustellen und der heutigen Situation profitiert und wer die Kosten bezahlt. Konkret zeigt sich das im Gesundheitsbereich, der einerseits einen wachsenden Markt darstellt, anderseits aber auch hohe Kosten verursacht. Schließlich werden mögliche Strategien und Lösungsansätze diskutiert.



Entwicklung Einer Fahrwerkauslegungsmethode F R Pkw Zur Anwendung In Der Konzeptphase

Entwicklung einer Fahrwerkauslegungsmethode f  r Pkw zur Anwendung in der Konzeptphase PDF
Author: Hendrik Abel
Publisher: Cuvillier Verlag
ISBN: 3736961146
Size: 37.34 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Technology & Engineering
Languages : de
Pages : 300
View: 281

Get Book

Entwicklung Einer Fahrwerkauslegungsmethode F R Pkw Zur Anwendung In Der Konzeptphase

by Hendrik Abel, Entwicklung Einer Fahrwerkauslegungsmethode F R Pkw Zur Anwendung In Der Konzeptphase Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Entwicklung Einer Fahrwerkauslegungsmethode F R Pkw Zur Anwendung In Der Konzeptphase book, An den automobilen Entwicklungsprozess werden zunehmend Anforderungen hinsichtlich der Verkürzung von Entwicklungszeiten, der Verringerung von Entwicklungskosten sowie der Verlagerung der Entwicklung hin zu frühen Entwicklungsphasen gestellt. Um diese Anforderungen zukünftig erfüllen zu können, ist es notwendig, geeignete Prozesse und Entwicklungsmethoden zu erarbeiten, die bereits in frühen Entwicklungsphasen zu robusten Konzepten führen. In der vorliegenden Arbeit wird dazu eine Fahrwerkauslegungsmethode für die Konzeptphase entwickelt, mit der es entsprechend des V-Entwicklungsmodells innerhalb von zwei Auslegungsschritten möglich ist, aus Gesamtfahrzeugeigenschaftszielen für Fahrdynamik und Fahrkomfort Subsystemziele für den Reifen, die Achskinematik und Achselastokinematik sowie für die Lenkung abzuleiten. Die entwickelte Auslegungsmethode basiert auf dem Target-Cascading-Ansatz und nutzt effektive Achscharakteristika, um die Wirkzusammenhänge innerhalb des Fahrwerks während der Auslegung aufzuzeigen. Mithilfe der in dieser Arbeit entwickelten Auslegungsmethodik ist ein wichtiger Beitrag zur zielgerichteten Ableitung von Fahrwerkeigenschaften geschaffen, der eine deutliche Verkürzung der Entwicklungszeiten und der damit einhergehenden Entwicklungskosten innerhalb der frühen Entwicklungsphase des Fahrwerks ermöglicht.



Erfolgreiches Nischen Marketing

Erfolgreiches Nischen Marketing PDF
Author: Markus Garbe
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3748131585
Size: 56.56 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 340
View: 3756

Get Book

Erfolgreiches Nischen Marketing

by Markus Garbe, Erfolgreiches Nischen Marketing Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Erfolgreiches Nischen Marketing book, Erfolgreiche Nischenanbieter müssen eine Marktlücke entdecken und versuchen, diese langfristig zu besetzen und abzusichern. Im Wettbewerb mit großen Anbietern, die den Nischenmarkt täglich beobachten, funktioniert dies nicht nur über Investitionen, son-dern mit intelligentem, kreativem und vor allem schnellem Marketing. Das zeigen eindrucksvoll die Fallstudien dieses Buches. Die Kapitel vermitteln im Einzelnen: o Nischenmarketing als Kernelement des klassischen Marketings o Der Wandel des Automotive Marktes Deutschland o Fallstudien deutscher und niederländischer Klein- und Kleinstserienhersteller o Exklusive Interviews mit Geschäftsführern und Experten o Praxis-Empfehlungen für effizientes Marketing in der Nische o Nischenmarketing-Instrumente und Checklisten Das Buch richtet sich an Marketing-Verantwortliche im Automotive-Markt und im großen Marken-Mittelstand sowie an Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftswissenschaften mit dem Fokus auf Marketing und Ver-trieb sowie Social Media. Und nicht zuletzt an Automobil-Enthusiasten und Kleinserienfahrer, die sich einen Überblick über die Historie und den Status quo der Kleinserienhersteller verschaffen möchten.



Herausforderungen F R Den Automobilhandel Durch Die Elektromobilit T

Herausforderungen f  r den Automobilhandel durch die Elektromobilit  t PDF
Author: Heike Proff
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658212721
Size: 34.44 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 162
View: 7396

Get Book

Herausforderungen F R Den Automobilhandel Durch Die Elektromobilit T

by Heike Proff, Herausforderungen F R Den Automobilhandel Durch Die Elektromobilit T Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Herausforderungen F R Den Automobilhandel Durch Die Elektromobilit T book, Die unzureichende Nachfrage nach Elektrofahrzeugen, die geringere Wertschöpfung und die hohen Investitionen spielen eine wichtige Rolle in der Erarbeitung des Status quo der Elektromobilität im Automobilhandel und für die Beurteilung zukünftiger Entwicklungen in einzelnen Sparten. Dieses Buch analysiert die Geschäftsmodelle, die Struktur und die finanzielle Situation von Markenhändlern und Mehrmarkenhändlern, bei denen höhere unternehmerische Freiheitsgrade vermutet werden. Die Ergebnisse stützen sich auf wissenschaftliche Arbeiten zum Handel, eine Analyse der 100 größten deutschen Automobilhändler mit Hilfe von Firmendokumenten, auf Gespräche mit 30 Mehrmarkenhändlern und eine schriftliche Befragung von 114 Markenhändlern.



Das Autohaus Der Zukunft Entwicklung Eines Zukunftsf Higen Gesch Ftssystems

Das Autohaus der Zukunft   Entwicklung eines zukunftsf  higen Gesch  ftssystems PDF
Author: Markus Aßner
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640880927
Size: 55.14 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 24
View: 2115

Get Book

Das Autohaus Der Zukunft Entwicklung Eines Zukunftsf Higen Gesch Ftssystems

by Markus Aßner, Das Autohaus Der Zukunft Entwicklung Eines Zukunftsf Higen Gesch Ftssystems Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Das Autohaus Der Zukunft Entwicklung Eines Zukunftsf Higen Gesch Ftssystems book, Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 2, Hochschule fur angewandte Wissenschaften Kempten, Veranstaltung: Hauptseminar Unternehmensentwicklung und -beratung, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die sich wandelnden Lebensstile in unserer Gesellschaft erfordern eine Anpassung der Produkte, der Dienstleistungen sowie der Vertriebsformen an veranderte Kundenwunsche und Konsumpraferenzen der Kunden von morgen. Neben der Gestaltung der laufenden Produktreihen und Dienstleistungsangebote entsprechend den Anliegen aktueller Kunden, mussen sich Unternehmen die im Markt auch weiterhin erfolgreich sein wollen, bereits heute uber die Bedurfnisse ihrer zukunftigen Kunden Gedanken machen. In diesem Sinne ist es erforderlich, neue Kunden und Kundengruppen anzusprechen, Kundenwunsche zu erforschen und entsprechend zu erfullen. Da Kunden jedoch mit der Frage nach ihren zukunftigen Bedurfnissen haufig uberfordert sind, mussen die Autohauser die Initiative ergreifen und die Wunsche ihrer zukunftigen Kunden vorweg denken und entsprechend agieren. Hierzu gilt es den Kontakt mit bestehenden und neuen Kundengruppen zu vertiefen bzw. neu zu knupfen, um ein besseres Verstandnis der heutigen und zukunftigen Nachfrage zu bekommen. Im Rahmen dieser Arbeit handelt es sich um die Nachfrage nach Automobilen sowie Dienstleistungen rund um das Automobil (sogenannte Mobilitatsdienstleistungen). Das Bedurfnis der Gesellschaft und damit des zukunftigen Kunden geht immer starker in Richtung individuelle Freiheit und Mobilitat. Ein entscheidendes Element innerhalb eines Konzeptes ist deshalb die Ausgestaltung der Kommunikations- und Vertriebswege. [...]"



Die Zukunft Europas In Einer Welt Im Umbruch

Die Zukunft Europas in einer Welt im Umbruch PDF
Author: Wolfram Hilz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658215496
Size: 18.97 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 493
View: 5280

Get Book

Die Zukunft Europas In Einer Welt Im Umbruch

by Wolfram Hilz, Die Zukunft Europas In Einer Welt Im Umbruch Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Zukunft Europas In Einer Welt Im Umbruch book, In dieser Festschrift stehen die drei großen Forschungsfelder von Beate Neuss im Mittelpunkt: Europäische Integration, transatlantische Beziehungen und aktuelle Sicherheitsherausforderungen. Die Autorinnen und Autoren des Sammelbandes, Praktiker und Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen, analysieren Aspekte, die angesichts der aktuellen Entwicklungen innerhalb der Europäischen Union, an ihrer Peripherie und im transatlantischen Verhältnis im wissenschaftlichen und öffentlichen Diskurs hochaktuell sind. Neben den Herausforderungen für die deutsche Politik und die europäische Ebene werden auch die Wechselwirkungen in der EU, zwischen den transatlantischen Partnern und bei spezifischen Sicherheitsherausforderungen beleuchtet. Darüber hinaus werden aktuelle Veränderungen in Deutschland und dessen sich verändernde Rolle in Europa und der Welt angesprochen.



Selektiver Automobilvertrieb Unter Ber Cksichtigung Der Eg Gruppenfreistellungsverordnung Nr 1475 95

Selektiver Automobilvertrieb unter Ber  cksichtigung der EG Gruppenfreistellungsverordnung Nr  1475 95 PDF
Author: Martin Bohmholt
Publisher: diplom.de
ISBN: 3832402357
Size: 18.32 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 159
View: 453

Get Book

Selektiver Automobilvertrieb Unter Ber Cksichtigung Der Eg Gruppenfreistellungsverordnung Nr 1475 95

by Martin Bohmholt, Selektiver Automobilvertrieb Unter Ber Cksichtigung Der Eg Gruppenfreistellungsverordnung Nr 1475 95 Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Selektiver Automobilvertrieb Unter Ber Cksichtigung Der Eg Gruppenfreistellungsverordnung Nr 1475 95 book, Inhaltsangabe:Problemstellung: Das selektive Vertriebssystem stellte sich in den vergangenen Jahrzehnten als die allein erfolgreiche Vertriebsform in der Automobilbranche dar. Dennoch unterliegt der Automobilvertrieb einem Wandlungsprozeß, bei dem zwar das traditionelle Vertriebssystem in seinem Grundsatz erhalten bleibt, sich jedoch Veränderungen in den Rahmenbedingungen in struktureller und Wettbewerbsrechtlicher Hinsicht ergeben. Eine tiefgreifende Veränderung in den Kooperationsbedingungen zwischen Automobilhersteller und Automobilhandel erfolgte mit der Verlängerung der Gruppenfreistellungsverordnung (GVO) in geänderter Form am 01.07.1995. Die GVO stellt die gesetzlichen Regeln für die zukünftige Ausgestaltung der Verträge zwischen Hersteller und Handel auf. Mit der Verlängerung der Verordnung versucht die Europäische Kommission den Interessen der Marktbeteiligten -Hersteller, Handel und Verbrauchergleichermaßen Rechnung zu tragen, v.a. aber den wettbewerbspolitischen Zielen der Europäischen Gemeinschaft gerecht zu werden. Ein weiterer Grund für den Wandlungsprozeß liegt in den strukturellen Problemen des Automobilvertriebs. Zu hohe Vertriebskosten, zu dichte Händlernetze, niedrige Renditen im Autohandel, strukturelle Auslastungsprobleme im Service usw. haben dazu geführt, daß sich die wirtschaftliche Lage in der Automobilwirtschaft verschlechtert hat. Zusätzlicher Wettbewerbsdruck entsteht dabei durch das Eindringen neuer Konkurrenten aus Ostasien. Eine Neuausrichtung der Vertriebsorganisation vor dem Hintergrund der neuen GVO ist aus diesen Gründen bei fast allen deutschen Automobilherstellern zu verzeichnen. Auf diese beiden Aspekte ist zugleich das Hauptaugenmerk dieser Arbeit gerichtet. Gang der Untersuchung: Ziel der Kapitel 2 und 3 ist es, einen theoretischen Bezugsrahmen für die vorliegende Problematik zu schaffen. In Kapitel 2 wird neben einer Erläuterung und einer gegenseitigen Abgrenzung der wichtigsten Begriffe ein Überblick über die Teilbereiche der Automobilwirtschaft gegeben. Kapitel 3 befaßt sich mit den wettbewerbstheoretischen Grundlagen. Diese bilden die Basis für die wettbewerbsbeschränkenden Wirkungen des selektiven Automobilvertriebs und für eine anschließende Beurteilung. Im anschließenden, ausführlicher gehaltenen 4. Kapitel steht die Kooperation zwischen den Herstellern und dem Handel im Vordergrund. Dabei wird neben den möglichen strategischen Alternativen der Hersteller zum Aufbau eines Absatzkanalsystems [...]



Handel Mit Mehrwert

Handel mit Mehrwert PDF
Author: Gerrit Heinemann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658216921
Size: 56.91 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 512
View: 2353

Get Book

Handel Mit Mehrwert

by Gerrit Heinemann, Handel Mit Mehrwert Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Handel Mit Mehrwert book, Dieses Buch greift die drei wichtigsten Aspekte der Marktveränderung im Handel auf: Markt und Kunde, neue Geschäftsideen und Geschäftsmodelle sowie Geschäftssysteme und Businessschnittstellen. Dabei werden sowohl absatzseitige Aspekte wie beispielsweise das Kaufverhalten der Millennials bzw. der Generationen Y und Z sowie die Konsumerisation des B2B behandelt als auch die neuesten Geschäftsmodelle wie z.B. Sharing Economy, Seamless Shopping und integrierte Plattformen anhand herausragender Praxisbeispiele im Detail skizziert. Gleiches gilt für Business-Schnittstellen und Geschäftssysteme, bei denen insbesondere die Neuerungen in der Logistik wie die Digitalisierung der Logistikprozesse, das Thema Same Day Delivery“ oder das komplexe Thema der urbanen Logistik dargestellt werden. Auch die Zukunftsthemen der exponentiellen Organisation („ExO“), der Blockchain-Technologie sowie zukünftiger Payment-Lösungen finden Berücksichtigung. Die praxisnahe Darstellung der Themen ermöglicht einen Transfer der Erkenntnisse auf andere Unternehmen sowie Forschungsthemen im Handel und in der Konsumgüterindustrie.



Kooperationen Als Folge Des Strukturwandels Im Automobilhandel

Kooperationen als Folge des Strukturwandels im Automobilhandel PDF
Author: Lars-Henrik Russmeyer
Publisher: diplom.de
ISBN: 3832471871
Size: 65.11 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 100
View: 6632

Get Book

Kooperationen Als Folge Des Strukturwandels Im Automobilhandel

by Lars-Henrik Russmeyer, Kooperationen Als Folge Des Strukturwandels Im Automobilhandel Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Kooperationen Als Folge Des Strukturwandels Im Automobilhandel book, Inhaltsangabe:Einleitung: Vor dem Hintergrund des Strukturwandels sollen im Rahmen dieser Diplomarbeit Potenziale einer Kooperation im Automobilhandel aufgezeigt sowie Risiken und Probleme analysiert werden. Zunächst wird der Strukturwandel im Automobilhandel dargestellt bevor Kooperationen allgemein vorgestellt werden. Danach werden Kooperationen im Automobilhandel vorgestellt. Hierfür wurden Interviews mit Mitgliedern der Automobilgruppe Nord AG (ANAG) geführt, um ihre Erfahrungen mit Kooperationen im Autohandel aufzuzeigen. Nachdem die Chancen und Risiken erläutert wurden, wird zum Schluss der Arbeit die ANAG als Beispiel für eine Kooperation im Automobilhandel vorgestellt. Der Strukturwandel zeichnet sich vor allem durch die neue Gruppenfreistellungsverordnung (GVO) aus, die den Autohandel liberalisiert. Aber auch die Händlernetzrestrukturierungen, die strukturellen Ertragsprobleme der Autohändler, der Rückgang des Servicemarktvolumens und neue Anbieter, die in fast allen Geschäftsfeldern eines Autohauses in die Märkte treten, spielen eine Rolle. Kooperationen von Unternehmen gewinnen bei der Wertschöpfung aus unterschiedlichen Gründen immer mehr an Bedeutung. Vor allem mittelständischen Unternehmen wird durch Kooperationen die Möglichkeit geboten, sich an veränderte Marktbedingungen anzupassen. Dabei lassen sich Kooperationen in die Dimensionen Richtung, zeitliche Dauer, Bindungen, Intensität, geographischer Bereich und Funktion charakterisieren. Zusätzlich existieren zahlreiche unterschiedliche Formen von Kooperationen, wie z.B. strategische Allianzen, Joint Ventures, strategische Netzwerke, Konsortien, Genossenschaften, Kartelle, virtuelle Unternehmen, Lizenzierungen, Franchising usw. Die Motive von Kooperationen reichen von der Erzielung von Kostensenkungspotenzialen über die Realisierung von Zeitersparnissen und dem Zugang zu Know-how bis hin zur Erschließung neuer Märkte. Zur Zeit stellen Kooperationen im Automobilhandel eher eine Ausnahme dar, doch kleine und mittlere Automobilhändler können mit Kooperationen schlagkräftig in die Zukunft gehen. Mögliche Formen der Kooperation im Automobilhandel sind die punktuelle, geschäftsfeldbezogene und die geschäftsfeldübergreifende Kooperation. Die Motive der Automobilhändler für Kooperationen im Automobilhandel sind vielfältig und Kooperationen sollten für alle Beteiligten solche Vorteile bringen, die als einzelner Betrieb nicht erreichbar wären. Die Ursachen für das häufige Scheitern von [...]