Impressionist Camera

Impressionist Camera PDF
Author: Saint Louis Art Museum
Publisher: Merrell Pub Limited
ISBN:
Size: 69.32 MB
Format: PDF, Docs
Category : Photography
Languages : en
Pages : 343
View: 2057

Get Book

Impressionist Camera

by Saint Louis Art Museum, Impressionist Camera Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Impressionist Camera book, From its earliest days, photography could not escape the pictorial traditions that had gone before it. This book, the first comprehensive study of Pictorialism in Europe, analyses the remarkable diversity of approaches taken by photographers across the continent whose practice was infused with contemporary debate about photography's relationship to art. Written by an international team of art and photography historians, Impressionist Camera examines the ways in which practitioners realized their pictorial vision, from the re-creation of Academic painting in photography to the use of soft focus to lend images an impressionistic quality. Also explored are the cross-currents with photography in America - where Pictorialism went on to flourish - including the seminal work of Alfred Stieglitz.



Impressionist Camera

Impressionist Camera PDF
Author: Patrick Dawm
Publisher:
ISBN:
Size: 61.88 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : en
Pages : 343
View: 3675

Get Book

Impressionist Camera

by Patrick Dawm, Impressionist Camera Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Impressionist Camera book,



Photography And The Arts

Photography and the Arts PDF
Author: Juliet Hacking
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 1350048542
Size: 57.86 MB
Format: PDF
Category : Photography
Languages : en
Pages : 248
View: 5140

Get Book

Photography And The Arts

by Juliet Hacking, Photography And The Arts Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Photography And The Arts book, Photography, both in the form of contemporary practice and that of historical material, now occupies a significant place in the citadels of Western art culture. It has an institutional network of its own, embedded within the broader art world, with its own specialists including academics, critics, curators, collectors, dealers and conservators. All of this cultural activity consolidates an artistic practice and critical discourse of photography that distinguishes what is increasingly termed 'art photography' from its commercial, scientific and amateur guises. But this long-awaited recognition of photography as high art brings new challenges. How will photography's newly privileged place in the art world affect how the history of creative photography is written? Modernist claims for the medium as having an aesthetic often turned on precedents from painting. Postmodernism challenged a cultural hierarchy organized around painting. Nineteenth-century photographs move between the symbolic spaces of the gallery wall and the archive: de-contextualised for art and re-contextualised for history. But what of the contemporary writings, images, and practices that negotiated an aesthetic status for 'the photographic'? Photography and the Arts revisits practices both celebrated and elided by the modernist and postmodernist grand narratives of art and photographic history in order to open up new critical spaces. Written by leading scholars in the fields of photography, art and literature, the essays examine the metaphorical as well as the material exchanges between photography and the fine, graphic, reproductive and sculptural arts.



Lillian Bassman 1917 2012

Lillian Bassman  1917   2012  PDF
Author: Julia Ryff
Publisher: Böhlau Verlag Köln Weimar
ISBN: 3412501670
Size: 72.64 MB
Format: PDF, ePub
Category : Art
Languages : de
Pages : 284
View: 3844

Get Book

Lillian Bassman 1917 2012

by Julia Ryff, Lillian Bassman 1917 2012 Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Lillian Bassman 1917 2012 book, Die New Yorker Fotografin und Modedesignerin Lillian Bassman (1917–2012) nimmt eine Sonderstellung in der Geschichte der Fotografie ein. Nach einer Ausbildung und Tätigkeit als Grafikdesignerin wandte sie sich in den 1940er Jahren der Fotografie zu und schuf zunächst ein großes Œuvre kommerzieller Modefotografien vor allem für Magazine wie Vogue und Harper’s Bazaar. Ab den 1970er Jahren widmete sie sich vermehrt Stillleben und abstrakten Fotografien. Bislang fehlte eine umfassende Darstellung zu Leben und Werk Lillian Bassmans. Das Buch von Julia Ryff schließt diese Lücke. Es betrachtet den künstlerisch-experimentellen Charakter ihrer Arbeiten und den Einfluss der alten Meister. Auch bestimmt es die Position ihres Werkes im Umfeld des New Yorker Künstlerkreises um Alexey Brodovitch sowie in der Fotografie- und Kunstentwicklung des 20. und 21. Jahrhunderts.



Alvin Langdon Coburn

Alvin Langdon Coburn PDF
Author: Cathrin Hauswald
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839441935
Size: 13.23 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Art
Languages : de
Pages : 318
View: 6145

Get Book

Alvin Langdon Coburn

by Cathrin Hauswald, Alvin Langdon Coburn Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Alvin Langdon Coburn book, Alvin Langdon Coburn ist der erste Künstler, der 1916 von »abstrakter Photographie« schreibt und sie auch ästhetisch umsetzt. Und das, obwohl er selbst der piktorialistischen Strömung, der stimmungsvollen Kunstphotographie, angehört. Anhand von Coburns Wirken als zentrale Figur des epistemisch-ästhetischen Umbruchs in der Zeit der Jahrhundertwende verdeutlicht Cathrin Hauswald eindrucksvoll die Entwicklung der Photographie vom 19. Jahrhundert in die Moderne. Sie zeigt: Während Coburn die Beben des technologischen und photographischen Fortschritts aufzeichnet und gleichsam gestaltet, inszeniert sich der Kunstphotograph selbst als ambivalentes und geradezu antimodernes Element seines photographischen Schaffens, dessen Ziel stets die eigene Nobilitierung bleibt.



Vorstellungskraft

Vorstellungskraft PDF
Author: Siegfried Mattl (verst.)
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839428696
Size: 35.85 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 136
View: 5218

Get Book

Vorstellungskraft

by Siegfried Mattl (verst.), Vorstellungskraft Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Vorstellungskraft book, Vorstellungs- oder Einbildungskraft bezeichnet die Fähigkeit zur Erzeugung innerer Bilder, die entweder Wahrnehmungen erinnernd reproduzieren oder produktiv Gegebenheiten überschreiten. Vorstellungen konstruieren imaginativ zukünftige Szenarien oder erzeugen - wie in der Kunst - ästhetische Alterität. Die interdisziplinären Beiträge dieser Ausgabe der ZfK untersuchen Figurationen und Agenturen des Imaginären: von den Todes- und Jenseitsimaginationen der christlichen Kunst, den Denk- und Sehräumen in Kunst und Medizin über Rauminszenierungen der Moderne, dem frühen Amateurfilmdiskurs bis hin zur Techno Security und Big Data. Der Debattenteil befasst sich unter dem Titel »Transparenz und Geheimnis« mit medien- und kulturwissenschaftlichen Zugängen zu Dispositiven der Überwachung.



2007

2007 PDF
Author: Heinz Duchhardt
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486842684
Size: 28.84 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 256
View: 2743

Get Book

2007

by Heinz Duchhardt, 2007 Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download 2007 book, Das Jahrbuch bietet der Erforschung der europäischen Interaktionen und der geistig-sozialen Prozesse übergreifenden Charakters ein Forum, aber auch Studien zur Ausstrahlung Europas nach Außereuropa. Das Jahrbuch kann zur Fortsetzung mit 10% Ermäßigung bezogen werden. Jeder Band des Jahrbuchs ist einem Kernthema gewidmet, ohne dass dies die Aufnahme "sonstiger" Beiträge ausschließt. Die Zeitschrift enthält Forschungsberichte zu ausgewählten Themen. Durch eine Auswahlbibliographie des im zurückliegenden Jahr erschienenen einschlägigen Schrifttums und eine Rubrik, in der sich Europa-Institute und Europa-Projekte des In- und Auslands vorstellen, wird sein informativer Charakter noch unterstrichen.



Ausstellungen Als Wissensordnungen

Ausstellungen als Wissensordnungen PDF
Author: Katja Hoffmann
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839420202
Size: 75.34 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Art
Languages : de
Pages : 502
View: 7227

Get Book

Ausstellungen Als Wissensordnungen

by Katja Hoffmann, Ausstellungen Als Wissensordnungen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Ausstellungen Als Wissensordnungen book, Ausstellungen sind konstitutiv für die »Ordnungen des Wissens« einer Kultur - so etwa für den Kanon der Kunstgeschichte. Im Mittelpunkt dieses Buches steht die »Documenta 11« aus dem Jahre 2002, an der sich eine Entwicklung symptomatisch ablesen lässt: Nach dem Bruch von 1989 und mit dem dominanten Einsatz fotografisch-dokumentarischer Bildmedien wurde hier ein immer noch wirkmächtiger abstrakter, modernistischer Kunst- und Bildbegriff in Frage gestellt, der auf »Werkautonomie«, »Originalität« und einer »eurozentristisch-westlichen Kunstgeschichtsschreibung« basiert. Katja Hoffmanns systematische Ausstellungsanalyse entwickelt zugleich einen innovativen Ansatz zur Untersuchung von Foto-, Film- und Videoinstallationen (u.a. von Candida Höfer, Fiona Tan, Eija-Liisa Ahtila) und knüpft an aktuelle bild- und medienwissenschaftliche Fragestellungen an.