Ocean Yearbook 26

Ocean Yearbook 26 PDF
Author: Aldo Chircop
Publisher: Martinus Nijhoff Publishing
ISBN: 9789004226890
Size: 37.60 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Law
Languages : en
Pages : 1136
View: 535

Get Book

Ocean Yearbook 26

by Aldo Chircop, Ocean Yearbook 26 Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Ocean Yearbook 26 book, Since 1978, the 'Ocean Yearbook' has published original, peer-reviewed articles and reference materials for students and practitioners of international law, ocean development, coastal zone managements, foreign policy and strategic studies.



Maritimes Infrastrukturrecht

Maritimes Infrastrukturrecht PDF
Author: Mathias Schubert
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161535147
Size: 56.27 MB
Format: PDF, Docs
Category : Law
Languages : de
Pages : 433
View: 141

Get Book

Maritimes Infrastrukturrecht

by Mathias Schubert, Maritimes Infrastrukturrecht Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Maritimes Infrastrukturrecht book, Mit dem Topos "Terranisierung des Meeres" wird unter anderem ein Phanomen bezeichnet, welches gegenwartig im Gefolge der "Energiewende" einen neuen Hohepunkt erreicht hat: die Inanspruchnahme der Meere als Infrastrukturraum, mit der eine erhebliche Zunahme von Nutzungs- und Schutzkonflikten in einem zwar unbesiedelten, gleichwohl okologisch hochsensiblen Gebiet einhergeht. Das zur Steuerung jener Konflikte berufene Recht vermag gegenwartig seinen Auftrag nur unzureichend wahrzunehmen - es erweist sich als zersplittert, luckenhaft und zum Teil nicht hinreichend auf die spezifischen Gegebenheiten seines maritimen Anwendungsbereichs zugeschnitten. Mathias Schubert untersucht die vorhandenen Regelungsansatze im Volker-, Europa- und nationalen Recht und entwickelt auf der Basis einer Defizitanalyse Grundstrukturen eines konsistenten und leistungsfahigen nationalen Meeresinfrastrukturrechts.



Die Schifffahrtsfreiheit In Der Maritimen Raumplanung Der Ausschlie Lichen Wirtschaftszone

Die Schifffahrtsfreiheit in der maritimen Raumplanung der Ausschlie  lichen Wirtschaftszone PDF
Author: Sebastian tho Pesch
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3748921985
Size: 72.81 MB
Format: PDF, ePub
Category : Law
Languages : de
Pages : 308
View: 2813

Get Book

Die Schifffahrtsfreiheit In Der Maritimen Raumplanung Der Ausschlie Lichen Wirtschaftszone

by Sebastian tho Pesch, Die Schifffahrtsfreiheit In Der Maritimen Raumplanung Der Ausschlie Lichen Wirtschaftszone Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Schifffahrtsfreiheit In Der Maritimen Raumplanung Der Ausschlie Lichen Wirtschaftszone book, Offshore-Windparks konkurrieren mit anderen Nutzungen auf dem Meer um Raum. Maritime Raumplanung soll die dabei entstehenden Nutzungskonflikte auflösen. Doch wie verhält sich der seevölkerrechtliche Rahmen dazu? In der ausschließlichen Wirtschaftszone stehen sich die Rechte des Küstenstaates und die Rechte aller Staaten gleichrangig gegenüber. Wie kann ein Küstenstaat, der maritime Raumplanung betreibt, die Rechte anderer Staaten so berücksichtigen, dass er den seevölkerrechtlichen Anforderungen genügt. Das Werk deckt die Ursprünge des heutigen Problems auf und entwickelt Lösungsansätze.



Die Nutzung Lebender Arktischer Ressourcen Als Regelungsgegenstand Des Unionsrechts

Die Nutzung lebender arktischer Ressourcen als Regelungsgegenstand des Unionsrechts PDF
Author: Antje Siering
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
ISBN: 3828864376
Size: 31.55 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 399
View: 4685

Get Book

Die Nutzung Lebender Arktischer Ressourcen Als Regelungsgegenstand Des Unionsrechts

by Antje Siering, Die Nutzung Lebender Arktischer Ressourcen Als Regelungsgegenstand Des Unionsrechts Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Nutzung Lebender Arktischer Ressourcen Als Regelungsgegenstand Des Unionsrechts book, Durch das fortwährende Abschmelzen des arktischen Eises wird es für den Menschen möglich, lebende arktische Ressourcen wie Fisch, marine Säuger oder verschiedene an Land lebende Organismen ihrem Lebensraum zwecks wirtschaftlicher Verwertung zu entnehmen. Den wirtschaftlichen Interessen stehen dabei erhebliche Risiken mit Blick auf Artenvielfalt und Vielfalt der Ökosysteme als wesentliche Bestandteile der biologischen Vielfalt gegenüber. Vor diesem Hintergrund begann auch die Europäische Union im Jahre 2008, sich verstärkt mit der Arktis unter dem Aspekt des Umweltschutzes auseinanderzusetzen. Antje Siering prüft, ob und inwieweit die EU durch Beteiligung an völkerrechtlichen Verträgen sowie durch die Entwicklung von Primär- und Sekundärrecht die Nutzung lebender arktischer Ressourcen regulieren und damit einen Beitrag zum Schutz der arktischen biologischen Vielfalt leisten kann.



Routledge Handbook Of National And Regional Ocean Policies

Routledge Handbook of National and Regional Ocean Policies PDF
Author: Biliana Cicin-Sain
Publisher: Routledge
ISBN: 131765806X
Size: 74.42 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : en
Pages : 640
View: 5937

Get Book

Routledge Handbook Of National And Regional Ocean Policies

by Biliana Cicin-Sain, Routledge Handbook Of National And Regional Ocean Policies Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Routledge Handbook Of National And Regional Ocean Policies book, This comprehensive handbook, prepared by leading ocean policy academics and practitioners from around the world, presents in-depth analyses of the experiences of fifteen developed and developing nations and four key regions of the world that have taken concrete steps toward cross-cutting and integrated national and regional ocean policy. All chapters follow a common framework for policy analysis. While most coastal nations of the world already have a variety of sectoral policies in place to manage different uses of the ocean (such as shipping, fishing, oil and gas development), in the last two decades, the coastal nations covered in the book have undertaken concerted efforts to articulate and implement an integrated, ecosystem-based vision for the governance of ocean areas under their jurisdiction. This includes goals and procedures to harmonize existing uses and laws, to foster sustainable development of ocean areas, to protect biodiversity and vulnerable resources and ecosystems, and to coordinate the actions of the many government agencies that are typically involved in oceans affairs. The book highlights the serious conflicts of use in most national ocean zones and the varying attempts by nations to follow the prescriptions emanating from the 1982 UN Law of the Sea Convention and the outcomes of the 1992, 2002, and 2012 sustainable development summits. The interrelationship among uses and processes in the coast and ocean requires that ocean governance be integrated, precautionary, and anticipatory. Overall, the book provides a definitive state-of-the-art review and analysis of national and regional ocean policies around the world.



Auswirkungen Des Meeresspiegelanstiegs Auf Maritime Grenzen

Auswirkungen des Meeresspiegelanstiegs auf maritime Grenzen PDF
Author: Eike Blitza
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662583445
Size: 78.43 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Law
Languages : de
Pages : 294
View: 6587

Get Book

Auswirkungen Des Meeresspiegelanstiegs Auf Maritime Grenzen

by Eike Blitza, Auswirkungen Des Meeresspiegelanstiegs Auf Maritime Grenzen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Auswirkungen Des Meeresspiegelanstiegs Auf Maritime Grenzen book, Das Buch geht der Frage nach, ob und inwiefern sich meeresspiegelinduzierte Veränderungen der Küstenlinien auch im Verlauf maritimer Grenzen widerspiegeln. Nach Untersuchung der maßgeblichen Vorschriften des Seerechtsübereinkommens (SRÜ) kommt die Arbeit zu dem Ergebnis, dass Veränderungen des Küstenverlaufs Auswirkungen auf maritime Grenzen haben können, das Ausmaß der Veränderung allerdings von der konkreten Art der Grenze und deren Entfernung zur Basislinie abhängt. Global betrachtet birgt die Beweglichkeit der Seegrenzen ein erhöhtes Konfliktpotential, denn sie wird Unsicherheit über bestehende Grenzverläufe verursachen. Seegrenzen sollten daher dauerhaft stabilisiert werden. Der Autor belegt, dass dies auf Grundlage des geltenden Rechts nicht sinnvoll gelingen wird. Nur durch Änderung des SRÜ oder der Herausbildung von neuem Völkergewohnheitsrecht ließe sich verhindern, dass das internationale Seerecht die Folgen des durch den Meeresspiegelanstieg bedingten Landverlusts nicht noch verschlimmert.



Internationales Umweltrecht

Internationales Umweltrecht PDF
Author: Kristin Bartenstein
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110385066
Size: 21.38 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Law
Languages : de
Pages : 647
View: 1406

Get Book

Internationales Umweltrecht

by Kristin Bartenstein, Internationales Umweltrecht Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Internationales Umweltrecht book, Das vorliegende Lehrbuch zum internationalen Umweltrecht stellt die gesamte Materie dar - einschließlich ihrer europarechtlichen Bezüge. Die ersten Abschnitte behandeln bereichsübergreifend relevante Fragestellungen, die die Bezüge zum Völkerrecht herstellen. Die folgenden Abschnitte analysieren den Schutz und die nachhaltige Nutzung der einzelnen Umweltmedien. Die europarechtlichen Aspekte werden jeweils im thematischen Zusammenhang erläutert.



Marine Protected Areas Network In The South China Sea

Marine Protected Areas Network in the South China Sea PDF
Author: Vu Hai Dang
Publisher: Martinus Nijhoff Publishers
ISBN: 9004266356
Size: 45.29 MB
Format: PDF, ePub
Category : Law
Languages : en
Pages : 340
View: 895

Get Book

Marine Protected Areas Network In The South China Sea

by Vu Hai Dang, Marine Protected Areas Network In The South China Sea Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Marine Protected Areas Network In The South China Sea book, Marine Protected Areas Network in the South China Sea suggests legal and political measures to support the development of a network of marine protected areas in the South China Sea. They could not only help protect the marine environment but also promote peace and cooperation between regional States.